Wildreis-Blaubeer-Dessert

Vorbereitungszeit ca. 30 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 200 g Wildreis
  • Salz
  • 450 ml Wasser (1)
  • 250 g Blaubeeren frisch oder Tiefkühlware
  • 1/8 l Wasser (2)
  • 100 g Zucker
  • 2 El. Maisstärke
  • 1 El. Zitronensaft

  • Zubereitung:
    Geben Sie den Wildreis mit einer Messerspitze Salz und Wasser (1) in einen Topf, lassen ihn aufkochen und anschliessend eine halbe Stunde kochen. Dann stellen Sie den Reis beiseite. Vermischen Sie die Blaubeeren in einem Topf mit Wasser (2) und einer Prise Salz. Lösen Sie den Zucker und die Maisstärke in etwas Wasser auf, rühren Sie diese Mischung in die Blaubeeren ein, lassen Sie das Ganze aufkochen und anschliessend köcheln, bis es eingedickt und klar ist. Nun rühren Sie den Zitronensaft und anschliessend den gekochten Wildreis ein. Servieren Sie dieses Dessert lauwarm oder eisgekühlt mit Schlagsahne oder Vanillejoghurt.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback