Lqnia maa zbib, Hase mit Rosinen

Vorbereitungszeit ca. 75 Minuten
Für 6 Personen

Zutaten:
  • 1 Hase
  • 100 g Butter
  • 4 Zwiebeln gehackt
  • 1/4 TL Safranpulver
  • 500 g Rosinen
  • 1 l Wasser
  • 1 Tas. Honig
  • 1 TL Zimt
  • 100 g Mandeln geschält
  • Öl

  • Zubereitung:
    Den Hasen ausnehmen, gründlich waschen und in Stücke zerteilen. In einem Topf die Butter zerlaufen lassen und das Fleisch kurz darin anbraten. Die Zwiebeln hinzufügen und kurz dünsten. Mit dem Safran würzen und nach Geschmack salzen. Mit Wasser ablöschen und etwa 45 Minuten garen. Dabei gelegentlich das Fleisch wenden. Wenn nötig, weiteres Wasser zugiessen. Wenn das Fleisch gar ist, die Rosinen zugeben. Alles weitere 20 Minuten köcheln lassen. Den Honig und den Zimt hinzufügen und umrühren. Alles weitere 5 Minuten köcheln lassen. In einer Pfanne die Mandeln in etwa Öl bräunen. Zum Servieren das Fleisch auf einer Platte anrichten und mit der Rosinensauce übergiessen. Die Mandeln darüberstreuen.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback