Dreierlei-Pilze-Pfanne mit Vinaigrette


Für 4 Personen

Zutaten:

FÜR DIE VINAIGRETTE

  • 1 Rote Paprikaschote
  • 1 Fleischtomate
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 El. Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Cayennepfeffer
  • 2 El. Brühe
  • 2 El. Rotwein-Essig

    FÜR DIE PILZ-PFANNE

  • 200 g Champignons
  • 200 g Austernpilze
  • 200 g Shiitake- Pilze
  • 2 El. Sonnenblumenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 El. Petersilie
  • gehackt

    AUSSERDEM

  • Grüner Pfeffer frisch oder eingelegt

  • Zubereitung:
    Paprikaschote und Tomate waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen und in Scheiben schneiden. Öl heiss werden lassen, Gemüse darin andünsten und würzen. Mit der Brühe und dem Essig ablöschen. Abkühlen lassen. Pilze putzen, waschen und kleinschneiden. Öl in einer Pfanne heiss werden lassen, Pilze darin braten; mit Salz und Pfeffer würzen, gehackte Petersilie untermischen. Gebratene Pilze nach Belieben mit grünem Pfeffer bestreuen und mit der Gemüse-Vinaigrette servieren.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback