Tarten Riwbob (gedeckte Rhabarber-Torte aus Wales)

Vorbereitungszeit ca. 90 Minuten
Für 1 Personen

Zutaten:

FUER DIE FUELLUNG

1 lb Rhabarber kleingeschnitten

  • 100 g Zucker evtl. etwas mehr
  • Wasser

    FUER DEN TEIG

    100 g Butter

  • 200 g Mehl
  • 25 g Zucker
  • Wasser
  • 1 TL Zimt
  • 1 Prise Gemischte Gewürze nach Wunsch (zusätzl.zum Zimt)

  • Zubereitung:
    Den Rhabarber in kurze Stücke schneiden, und diese Stücke einige Male spalten, so dass schmale Streifen entstehen. Eine Tortenform mit der Hälfte des Teigs auslegen, darauf den vorbereiteten Rhabarber geben. Zucker darüber verteilen und etwas Wasser zufügen. Die andere Hälfte des Teigs in der erforderlichen Tortendeckel- Grösse ausrollen, die Rhabarbertorte damit bedecken. Gesamtbackzeit: 45 Minuten : hiervon die ersten 20 min. bei 200oC (Gas: Stufe 6) : die restlichen 25 min dann bei 180oC (Gas: Stufe 4). In Wales bekommt man überall alle Arten von gedeckten Obsttorten, die sowohl einen Teigboden als auch einen Teigdeckel haben. Als Belag für eine solche gedeckte Obsttorte nimmt man, was man gerade da hat: Äpfel, Pflaumen, Stachelbeeren oder gemischtes Obst der jeweiligen Saison.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback