Paprikaschoten mit Schafskäsefüllung

Vorbereitungszeit ca. 30 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 4 Grosse rote Paprikaschoten
  • 200 g Feta-Schafskäse
  • 2 Eier
  • 1 Bd. Glatte Petersilie
  • Schwarzer Pfeffer
  • 6 El. Olivenöl
  • 2 TL Weinessig

  • Zubereitung:
    Die Paprikaschoten waschen und mit einem Längsschnitt an einer Seite öff- nen. Vorsichtig entkernen und die Schoten ausspülen. Salzwasser aufkochen und die Schoten darin 10 Minuten vorgaren, mit kaltem Wasser abschrecken und dann häuten. Die Schoten mit Küchenpapier trockentupfen. Den Schafskäse in einer Schüssel mit der Gabel zerkleinern. Zwei Eier ver- quirlen und untermischen. Petersilie waschen, trockenschütteln, die Blätt- chen hacken und die Hälfte davon mit einer Prise Pfeffer unter den Käse mischen. Die Schoten damit füllen. Olivenöl in der Pfanne mittelstark erhitzen und die Schoten darin unter Wenden zehn Minuten braten. Die Schoten abtropfen lassen und auf einen Teller legen, mit Essig beträu- feln, mit der restlichen Petersilie bestreuen und als Vorspeise oder kleine Mahlzeit mit Brot und Wein servieren.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback