Wachteln gebraten

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 1 Personen

Zutaten:
  • 2 Wachteln bratfertig
  • Pfeffer
  • Salz
  • Butter
  • 2 Weissbrotscheiben
  • 4 Wacholderbeeren
  • 2 sl Durchwachsener Speck

  • Zubereitung:
    Die Wachtel - Coturnix coturnix - ist das kleinste Feldhuhn. Die wildlebenden Zugvögle sind bei uns ganzjährig geschützt. Deshalb werden im Handel nur in Farmen gezüchtete Wachteln angeboten. Sie weisen im Geschmack keinen Unterschied auf. Zwei gebratene Wachteln pro Person sind eine kleine, schnelle Mahlzeit. Einfach mit Salz und Pfeffer einreiben, zwei Wacholderbeeren in die Bachhöhle geben, die Vögle mit durchwachsenem Speck umwickeln. Zwei Weissbrotscheiben mit Butter bestreichen, je eine Wachtel draufsetzen, auf dem Rost(Fettpfanne drunter) bei 200 oC im vorgeheizten Backofen 15 Minuten braten.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback