Rhabarber-Trifle

Vorbereitungszeit ca. 30 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 500 g Rharbarber
  • 100 ml Riesling
  • 1 klein. Stück Zitronenschale
  • 1 Zimtstange
  • 100 g Zucker
  • 100 g Löffelbiskuits
  • 200 ml Sahne
  • 1 Glas Vanillezucker
  • 2 El. Pistazienkerne gehackt

  • Zubereitung:
    Den gewaschenen und geschälten Rhabarber in 2 bis 3 cm Stücke schneiden. Wein, Zitronenschale, Zimt und Zucker aufkochen, die Rhabarberstücke zufügen, kurz aufkochen und abkühlen lassen. Die Zimstange entfernen. Eien tiefe Glasschüssel mit Löffelbiskuits auslegen, das Rhabarberkompott einfüllen. Die Sahme die dem Vanillezucker steif schlagen und das Kompott damit bedecken. Mit gehackten Pistazienkernen bestreuen.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback