Champignonpüree (Duxelles)

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 300 g Weisse Champignons
  • 2 Schalotten
  • 50 g Butter bei Bedarf mehr
  • 1/2 Bd. Frische Petersilie
  • 1 El. Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Knoblauchzehen

  • Zubereitung:
    Eine Zubereitung für 4 Personen ergibt ca. 300 g Duxelles. Diese Menge reicht zum Füllen von 4 grossen Champignons oder für ein kleines Gratin. Champignons mit einem feuchten Tuch säubern und sehr fein hacken, Stiele mitverarbeiten. Diese Champignonmasse in ein Geschirrtuch geben und die Flüssigkeit ausdrücken. Schalotten klitzeklein schneiden, in Butter andünsten und die Champignonmasse zufügen. Mit Salz, Pfeffer und Zitrone würzen. Wer möchte, nimmt etwas Knoblauch. Die Pilze saugen die Butter sehr rasch auf, also evtl. etwas mehr nehmen. Die Petersilie noch beigeben und alles 3 Minuten dünsten lassen, so dass alle Flüssigkeit verdampft ist. Nochmals abschmecken. Das Püree sollte kräftig schmecken.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback