Überbackener Apfelreis

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 250 g Milchreis
  • 3/4 l Fettarme Milch
  • 1/8 l Sahne
  • 1 Fingerlanges Stück Zitronenschale
  • 1 El. Honig
  • 5 gross. Äpfel
  • Gemahlener Zimt
  • 40 g Mandelblättchen
  • 2 Eiweiss
  • 1 El. Honig
  • 1 TL Weiche Butter

  • Zubereitung:
    Reis mit Milch, Sahne, Zitronenschale und Honig aufkochen. Bei kleiner Hitze und etwas geöffnetem Topfdeckel 45 Minuten quellen lassen. Inzwischen 4 Äpfel schälen, vierteln, quer in Scheiben schneiden und das Kerngehäuse entfernen. Die Apfelscheiben mit 1/8 l Wasser aufkochen und bei kleiner Hitze weichgaren. Mit etwas Zimt würzen und abkühlen lassen. Mandelblättchen in einer Pfanne leicht rösten und auf einem Teller ebenfalls abkühlen lassen. Eiweiss und Honig steifschlagen. Mandelblättchen unterheben. Eine Auflaufform von 2l leicht ausfetten. Die Hälfte des Apfelmus hineinstreichen. Darauf den Reis geben, dann wieder Apfelmus. Zuletzt die Mandelmasse daraufstreichen. Den Backofen auf 150 oC vorheizen. Den Auflauf auf mittlerer Schiene 10 bis 15 Minuten überbacken. Heiss servieren, dazu den übrigen, in dünne Spalten geschnittenen Apfel geben.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback