Bohnensuppe aus Overijsel ( snijbonensoep )

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 300 g Weisse Bohnen
  • 750 g Spareribs
  • 1 TL Salz
  • 700 g Grühne Bohnen
  • 250 g Kartoffeln
  • Einige Zweige Selleriegrün

  • Zubereitung:
    Die weissen Bohnen mit Wasser bedeckt 12 Stunden einweichen lassen. Dann im Einweichwasser mit den Spareribs und dem Salz hinzugeben. Mit Wasser auffüllen, so dass alles mit Wasser bedeckt ist. Das Ganze zum Kochen bringen. Die Bohnen bei milder Hitze 60 Minuten kochen lassen. Gegen Ende der Garzeit die Bohnen mit einem Holzlöffel immer wieder umrühren und dabei zerdrücken. Die grünen Bohnen waschen, die Stielenden abschneiden und wenn nötig die Fäden abziehen. Die Bohnen kleinschneiden, zu den weissen Bohnen geben und unterrühren. Das Selleriegrün waschen, bündeln und zu den Bohnen geben. Die Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Die Kartoffeln unter das Gemüse mischen und in 30 Minuten so weich kochen, dass man sie ebenfalls leicht zerdrücken kann. Die Spareribs und das Selleriebündel aus der Suppe nehmen. Das Fleisch von den Knochen lösen und wieder in die Suppe geben. Die Suppe nochmals abschmecken.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback