Salsa a la panna

Vorbereitungszeit ca. 60 Minuten
Für 2 Personen

Zutaten:
  • 400 g Schinken
  • gekocht
  • 400 ml Sahne
  • 2 Ei
  • 4 El. Olivenöl
  • kaltgepresst
  • (2-3 Esslöffel)
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • Muskatnuss
  • Knoblauch (nach Geschmack)
  • (1 kl. Zwiebel)

  • Zubereitung:
    Zubereitung: Olivenöl in einen Topf geben und erhitzen, den gewürfelten Schinken darin anschwenken und kurz rösten lassen, Sahne und Gewürze dazugeben und aufkochen lassen, bei mittlerer Hitze ein reduzieren lassen bis die Sosse leicht angedickt ist, nochmal abschmecken, nun Topf vom Herd und das Ei unterrühren - servieren. Tip 1: Die Sosse darf nicht mehr kochen, da das Ei Dir sonst gerinnt, und zu kleinen Fasern mutiert. Tip 2: Nicht üblich, aber eine kleine Geschmacksverbesserung ist, wenn Du eine kleine Zwiebel fein hackst und mit dem Schinken anschwitzt. Darf aber nur glasig werden - nicht braun! Diese feine Sosse kann zu jeder Art von Pasta gegeben werden. Spagetti z.B. können vorher gekocht und in der Sosse nochmal heiss gemacht werden (Vor dem Ei).

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback