Hähnchenbrust mit Mango

Vorbereitungszeit ca. 20 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 400 g Hähnchenbrustfilet
  • Salz
  • Pfeffer a.d. Mühle
  • 3 El. Wok-Öl o. Sonnenblumenöl
  • 2 klein. Stangen Lauch
  • 1 Rote Paprikaschote
  • 1 gross. Stück Ingwerwurzel
  • 2 klein. Chicoreestaude
  • 1 Mango
  • 1 TL Currypulver
  • Zitronengraspulver
  • 1 Limette Saft
  • 2 El. Sojasauce

  • Zubereitung:
    Hähnchenfleisch waschen, trockentupfen und in Streifen schneiden. Salzen, pfeffern und im Wok im heissen Öl unter ständigem Wenden ca. 6 Minuten kräftig anbraten. Zum Warmhalten an den Wokrand schieben. Lauch putzen und in Scheiben schneiden. Paprikaschote putzen, waschen und in Streifen schneiden. Ingwer schälen und würfeln. Alles in den Wok geben und ca. 4 Minuten andünsten. Geputzten und in Stücke geschnittenen Chicoree und gewürfeltes Mangofruchtfleisch zugeben, kurz mitschmoren lassen, Hähnchenfleisch unterrühren. Mit Curry, Zitronengras, Limettensaft und Sojasauce abschmecken.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback