Lammrollbraten mit Fenchel

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 800 g Lammrollbraten
  • 1 El. Erdnussöl zum Einpinseln
  • 1 TL Curry
  • Cayennepfeffer
  • Zwiebelpulver
  • Salz
  • 1 kg Fenchel
  • 1 El. Erdnussöl zum Braten
  • 2 dl Weisswein
  • 1 dl Dunkle Bratsauce

  • Zubereitung:
    Öl und alle Gewürze miteinander verrühren, den Braten damit einpinseln. Fenchel waschen, rüsten, Knolle halbieren, dann in 2 cm breite Streifen schneiden (etwas Kraut für die Garnitur zurückbehalten). Backofen auf 180 oC vorheizen. Öl im Brattopf erhitzen, Fleisch darin rundum während ca. 10 Minuten kräftig anbraten, herausnehmen. Fenchel im Fond kurz andämpfen. Fleisch darauflegen, mit dem Wein ablöschen, Topf zudecken, in den Ofen schieben und während ca. eine Stunde schmoren lassen. Deckel abnehmen, Temperatur vom Ofen auf 200 oC erhöhen und während 20 Minuten fertigbraten. Braten herausnehmen, Fenchel auf einer Platte anrichten Den Fond absieben, wenn nötig Bratensauce zugeben, aufkochen und abschmecken. Fleisch tranchieren, auf den Fenchel geben, mit wenig gehacktem Fenchelkraut garnieren. Sauce separat dazu servieren. Dazu: Bratkartoffeln, Kartoffelngratin oder Reis.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback