Bunter Salat mit Frischkäse-Dressing

Vorbereitungszeit ca. 30 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 2 Scheib. Toastbrot
  • 2 El. Olivenöl
  • 200 g Gemischter Blattsalat
  • 1 Rote Paprikaschote
  • 2 Stangen Staudensellerie
  • 50 g Schwarze Oliven

    FÜR DAS DRESSING

    40 g Kräuterfrischkäse

  • 1 TL Rotisseur-Senf
  • 2 El. Weissweinessig
  • 2 El. Weisser Portwein
  • 3 El. Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Prise Zucker
  • 1/2 Bd. Basilikum

  • Zubereitung:
    Toast entrinden und in kleine Würfel schneiden. Im heissen Olivenöl knusprig braun braaten und abkühlen lassen. Salat putzen, waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. Paprikaschote und Staudensellerie putzen, waschen. Paprikaschote fein würfeln, Staudensellerie in feine Streifen schneiden. Oliven gut abtropfen lassen. Für das Dressing den Frischkäse mit Senf, Weissweinessig, Portwein und Olivenöl kräftig verrühren, mit den Gewürzen abschmecken. Zum Schluss das feingeschnittene Basilikum unterrühren. Das Frischkäse-Dressing über die Salatzutaten geben, alles vorsichtig vermischen und auf Tellern anrichten. Die Croutons darüberstreuen und den Salat servieren.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback