Holderkuechlein a la Lotte

Vorbereitungszeit ca. 60 Minuten
Für 16 Personen

Zutaten:
  • 16 Holunderblütendolden
  • 175 g Mehl
  • 125 g Milch
  • 4 Eier
  • 1 Sp./Schuss Salz
  • 1 Glas Vanillezucker
  • 125 g Puderzucker
  • Fett zum Ausbacken
  • Zucker-Zimt-Mischung

  • Zubereitung:
    Die voll erblühten Dolden gut ausschütteln, nicht waschen! Die Eier trennen und das Eiweiss steifschlagen. Puderzucker unterziehen, gesiebtes Mehl unterziehen, die Eigelb mit Milch, Vanillezucker und Salz verrühren und mit der Eischnee-Puderzuckermasse vermischen. Fett in einer Pfanne erhitzen. Dolden in Teig eintauchen, 4 - 5 Minuten goldgelb backen, wenden und dann auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Zucker und Zimt in ein Mehlsieb geben und die Küchlein zart bestreuen.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback