Hackklösschen in Kapernsosse

Vorbereitungszeit ca. 30 Minuten
Für 1 Personen

Zutaten:
  • 30 g Langkornreis
  • Salz
  • 75 g Möhren geschält
  • 30 g Zwiebeln geschält
  • 75 g Rinderhackfleisch
  • 15 g Magerquark
  • weisser Pfeffer
  • 5 g Gekörnte Brühe
  • 60 ml Milch 1
  • 5 % Fett
  • Pflanzliches Bindemittel geeignet für Diabetiker
  • 1/2 TL Senf
  • 1 TL Kapern
  • 1 El. Petersilie gehackt
  • 1/4 l Wasser

  • Zubereitung:
    Reis in kochendem Salzwasser ca. 25 Minuten garen. Möhren waschen und grob raspeln. Zwiebel hacken. Hackfleisch, Quark, Möhren und Zwiebel verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Hackmasse kleine Klösschen formen. Wasser aufkochen, Brühe einrühren. Die Klösse darin 15 Minuten gar ziehen lassen. Klösschen herausnehmen und warm stellen. Von der Brühe die Hälfte abmessen, Milch zugiessen und aufkochen lassen. Sosse mit wenig Bindemittel andicken. Mit Senf, Salz und Pfeffer würzen. Kapern und Petersilie unterheben. Klösschen in die Sosse geben. Reis extra dazu reichen. Pro Person ca. : 330 kcal / 1380 kJoule Broteinheiten : 2

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback