Putensteak mit Lauchzwiebel-Gemüse

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 3 Bd. Lauchzwiebeln
  • 425 ml Aprikosen Dose
  • 250 ml Senf-Sahne-Sauce Flasche
  • 400 g Putenfilet
  • 2 El. Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 20 g Butter oder Margarine
  • 4 El. Aprikosensaft (1)

  • Zubereitung:
    Lauchzwiebel putzen, waschen und in grössere Stücke schneiden. Etwas Grün zum Garnieren in feine Ringe schneiden. Aprikosen abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. Fruchtfleisch in dünne Spalten schneiden. Senfsauce und den Aprikosensaft (1) erwärmen. Aprikosenspalten darin erhitzen. Filet in 4 gleichgrosse Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin von jeder Seite ca. 3 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen und warm stellen. Fett in einer Pfanne erhitzen. Lauchzwiebeln darin ca. 3 Minuten unter Wenden dünsten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gemüse und Steaks mit etwas Sosse anrichten. Mit Lauchzwiebelringe bestreuen. Übrige Sosse extra dazu reichen. Pro Person ca. : 480 kcal / 2010 kJoule

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback