Frische Gemüsesuppe

Vorbereitungszeit ca. 150 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 750 g Ochsenbein
  • 500 g Sandknochen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Lorbeerblatt
  • 4 Wacholderbeeren
  • 1/2 TL Pfefferkörner
  • Salz
  • 1 El. Salz (1)
  • 1 Bd. Suppengrün
  • 1 klein. Blumenkohl
  • 1 Rote Paprikaschote
  • 1 Bd. Petersilie
  • 1/2 Glas Rohe Kkösse
  • 1 TL Majoran getrocknet
  • 150 g Erbsen tiefgefroren
  • 2 l Wasser (1)
  • 1/4 l Wasser (2)

  • Zubereitung:
    Für die Brühe Fleisch und Knochen waschen. Zwiebel schälen, Fleisch, Knochen, Zwiebel, Lorbeerblatt, Wacholderbeeren, Pfefferkörner, Salz (1) und Wasser (1) in einem Topf zum Kochen bringen. Suppengemüse putzen, waschen und grob zerkleinern. Brühe abschäumen. Das Gemüse zufügen und alles ca. 2 Stunden leicht kochen lassen. Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen zerteilen. Paprikaschote putzen, waschen und in Stücke schneiden. Petersilie waschen und fein hacken. Für die Klösse die halbe Packung mit Majoran und Wasser (2) verrühren und ca. 10 Minuten ausquellen lassen. Aus dem Teig Klösschen formen. In kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten ziehen lassen, herausnehmen. Brühe durch ein Sieb giessen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Blumenkohl und Paprika zufügen und alles ca. 10 Minuten leicht kochen lassen. Erbsen zufügen und alles 5 Minuten garen. Fleisch in kleine Würfel scheiden. Fleisch und Klösse zur Suppe geben. Mit Petersilie bestreuen. Pro Person ca. : 400 kcal :Pro Person ca. : 1680 kJoule

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback