Amerikanischer Shrimpsalat

Vorbereitungszeit ca. 60 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 1/4 l Weisswein
  • 1 TL Senf
  • 40 g Schalotten
  • 200 g Shrimps ohne Schale
  • 1 Zwiebel
  • 1 klein. Glas Tomatenpaprika
  • 1 klein. Glas Schwarze Oliven
  • 4 Tomaten
  • 1 klein. Dose Maiskörner
  • 2 Tas. Salatsauce Nr.16
  • 1 Bd. Dill
  • 1 TL Wasser

  • Zubereitung:
    Den Weisswein mit dem Wasser und dem Senf mischen. Die Schalotten fein hacken, in das Weissweinwasser geben und aufkochen lassen. Die Shrimps in den kochendheissen Sud geben und etwa 10 Min. darin ziehen lassen. Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Die Tomatenpaprikaschoten in Streifen schneiden. Die Oliven abtropfen lassen und halbieren. Die Tomaten am stiellosen Ende kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen und 2 Min. im Wasser liegen lassen. Die locker aufgesprungene Tomatenhaut völlig abziehen. Die Tomaten halbieren, Saft und Kerne herausdrücken und die Tomatenhälften in Streifen schneiden. Die Maiskörner abtropfen lassen. Die Zwiebelringe, die Paprikastreifen und die Oliven zu den Shrimps geben und diese weiter abkühlen lassen. Die abgekühlte Mischung mit den Tomatenstreifen und den Maiskörnern vermengen. Die Salatsauce über den Salat giessen und im Kühlschrank zugedeckt 15 Min. durchziehen lassen. Den Dill waschen, abtropfen lassen und den Salat vor dem Servieren mit Dillzweigen garnieren.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback