Zigeuner-Salat

Vorbereitungszeit ca. 30 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 500 g Salatkartoffel gekocht
  • 6 Milde Matjesfilets
  • 3 Gelbe Paprikaschoten
  • 3 Rote Paprikaschoten
  • 500 g Tomaten
  • 6 Pfeffergürkchen
  • 125 g Jogurt
  • 1 Tas. Salatsuce Nr.25
  • 2 El. Petersilie gehackt

  • Zubereitung:
    Die Pellkartoffeln solange sie noch warm sind schälen und in feine Streifen schneiden. Die Matjesfilets in feine Streifen schneiden. Die Paprikaschoten halbieren, die Kerngehäuse herausschneiden, die Schotenhälften kalt waschen und in feine Streifen schneiden. Die Tomaten am stiellosen Ende kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen und 2 Min. im Wasser liegen lassen. Die locker aufgesprungene Tomatenhaut abziehen. Die Tomaten halbieren, Saft und Kerne herausdrücken und die Tomatenhälften in Streifen schneiden. Die Pfeffergürkchen gleichmässig würfeln. Alle Salatzutaten vorsichtig mischen und die Salatsauce unterheben. Den Salat im Kühlschrank zugedeckt 10 Min. durchziehen lassen. Vor dem Servieren den Salat mit dem verquirlten Joghurt übergiessen und mit der Petersilie bestreuen.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback