Blutorangen-Dessert

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 10 Scheib. Gelatine
  • 500 ml Blutorangensaft
  • Süssstoff
  • 1 Orange
  • unbehandelt Filets und Schale davon
  • 50 g Sahne zum Garnieren

  • Zubereitung:
    Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Den Blutorangesaft mit Süssstoff verrühren und leicht erwärmen. Die Geletine darin auflösen. Portionsschalen kalt ausspülen und zur Hälfte mit der Orangen-Masse auffüllen. Etwas fest werden lassen, dann die Orangenfilets darübergeben. Dann die restliche Masse darübergiessen. Erstarren lassen. Mit Sahne und Orangenschale garnieren. :Pro Portion ca. : 4,6 g Eiweiss : 16,4 g Kohlenhydrate : 0,5 g Ballaststoffe : 4,3 g Fett : 121 kcal/507 kJ : 1,4 BE

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback