Kastaniensuppe ( Sopa de Castanhas )

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 500 g Edelkastanien
  • 3/4 l Fleisch- oder Gemüsebrühe
  • 100 g Weissbrot
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Weisser Peffer
  • 1 Prise Zucker
  • 2 El. Butter

  • Zubereitung:
    Den Backofen auf ca. 250o vorheizen. Die Kastanien am spitzen Ende kreuzweise einschneiden, auf ein Backblech legen und etwa 20 Minuten im Backofen rösten, bis die Schalen aufplatzen. Die Kastanien dann schäleb und mit der Fleisch- oder Gemüsebrühe zugedeckt etwa 40 Minuten kochen lassen. 8 Kastanien aus der Brühe nehmen, kleinwürfeln und beiseite legen. Die übrigen Kastanien mit der Brühe durch ein Sieb passieren un in den Topf zurückgeben. Vom Weissbrot rundrum die Rinde abschneiden und die lockere Weissbrutkrume kleinzupfen. Das Weissbrot in die SUppe rühren und einige Minuten kochen lassen. Die Suppe mit dem Salz, dem Pfeffer und dem Zucker abschmecken und vor dem Servieren die Butter darin zerlassen. Die Suppe mit den gewürfelten Kastanien betsreün.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback