Feigenkonfekt

Vorbereitungszeit ca. 30 Minuten
Für 20 Personen

Zutaten:
  • 150 g Cashewkerne (1) davon (2)
  • 20 Cashewnüsse beiseite legen
  • 50 g Zartbitterschokolade
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Prise Nelken
  • 1 Prise Piment
  • 1 El. Rum
  • 20 gross. Feigen getrocknet
  • 250 g Vollmilchkuvertüre
  • 50 g Weisse Kuvertüre

    HALTBARKEIT

  • ca. 3 Wochen

  • Zubereitung:
    Die Cashewnüsse (2) beiseite legen, den Rest mahlen. Zartbitterschokolade zerkleinern und im heissen Wasserbad schmelzen. Mit den gemahlenen Nüssen, Zimt, Nelken, Piment und Rum vermengen. Den Stilansatz der Feigen nach oben ziehen, ab schneiden und mit einem Kochlöffelstil eine Mulde in die Früchte drücken. Nuss-Schokoladen-Mischung einfüllen. Kuvertüre zerkleinern und getrennt im Wasserbad schmelzen. Die Feigen mit der Vollmilchkuvertüre überziehen. Weisse Kuvertüre in eine kleine Pergamentpapiertüte füllen, eine winzige Spitze abschneiden und feine Streifen auf die überzogenen Feigen spritzen.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback