Gemüse-Pilz-Pfanne

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 2 Personen

Zutaten:
  • 6 klein. Möhren
  • 2 Zucchino
  • 250 g Austernpilz
  • 200 g Zuckererbsen
  • 2 El. Butter
  • 3 TL Gemüsebrühe vegetabil inst
  • 2 TL Currypulver
  • 8 El. Sahne süss
  • 2 Eigelb
  • 4 El. Hirseflocken
  • 2 El. Petersilie gehackt
  • 2 El. Liebstöckl
  • 2 El. Majoran
  • 1 dl Wasser

  • Zubereitung:
    Die Möhren schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Zucchinos von den Stielansätzen befreien, in Scheiben schneiden und die Pilze in grobe Stücke teilen. Die Zuckererbsen putzen. Die Butter in einer Pfanne zerlassen und die Möhrenscheiben darin bei mittlerer Hitze andünsten. Das vorbereitete Gemüse dazugeben und alles etwa 8 bis 10 Minuten dünsten. Das Ganze nun mit der Instantbrühe und dem Curry abschmecken. Die Sahne mit dem Wasser, den Eigelben und den Hirseflocken verquirlen. Die Sahnesauce in das Gemüse rühren, alles kurz aufkochen lassen und mit den Kräutern bestreuen.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback