Gebackene Eier mit Senf und Estragon

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 1/2 Tas. Sahne
  • Dijon-Senf
  • Butter
  • 8 Eier
  • Salz und Pfeffer
  • 1/2 Tas. Geriebener Käse: Parmesan
  • Oder Gruyere
  • 1 El. Frischer Estragon
  • fein gehackt
  • oder
  • 1 TL Getrockneter Estragon

  • Zubereitung:
    Backofen auf 180 oC vorheizen. Sahne abmessen und den Senf je nach Geschmack hinzufügen. Boden einer Auflaufform einfetten und die Sahne hineingiessen. Eier darübergeben, ohne das Eigelb zu zerstören. Leicht salzen und pfeffern. Den geriebenen Käse über die Eier verteilen. Verwenden Sie getrockneten Estragon, dann streuen Sie ihn mit dem Salz und Pfeffer darüber. Bei 180 oC 20-25 Minuten im Ofen backen, bis sie fest sind. Nach 15 Minuten überprüfen und gegebenenfalls die Form drehen damit alle Eier gleichmässig backen. Frischen Estragon erst während der letzten Minuten im Backofen darüberstreuen oder auch als Garnierung verwenden.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback