Selleriecremesuppe

Vorbereitungszeit ca. 30 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 1 Sellerieknolle a ca. 600 g
  • 1 Stange Lauch
  • 1 mittl. Zwiebel
  • 30 g Pflanzenmargarine
  • 1 l Gemüsebrühe (Instant)
  • 1 Knoblauchzehe gehackt
  • 150 g Crème fraîche
  • Muskat frisch gerieben
  • schwarzer Pfeffer
  • Majoran
  • Jodiertes Meersalz
  • 1 Stengel Selleriegrün oder glatte Petersilie

  • Zubereitung:
    Sellerie schälen, waschen (falls Selleriegrün vorhanden, etwas davon aufbewahren), Lauch vorbereiten, Zwiebel schälen, alles in kleine Würfel schneiden. In heisser Margarine andünsten. Die Gemüsebrühe zugiessen und ca. 20 Minuten kochen. Das Gemüse mit einem Pürierstab fein pürieren und nochmals aufkochen. Knoblauch zugeben, Crème fraîche einrühren und mit Muskatnuss, Pfeffer, Majoran und Meersalz abschmecken. Mit gehacktem Selleriegrün oder Petersilie bestreuen. Pro Portion ca. 250 kcal/1000 kJ.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback