Selbstgemachte Rumtrüffel

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 20 Personen

Zutaten:
  • 20 g Butter
  • 250 g Vollmilchkuvertüre
  • 80 ml Rum 54% z.B. Pott54
  • 200 g Zartbitterkuvertüre
  • Vollmilch-Kuvertüreraspel

  • Zubereitung:
    Die Butter in einem Topf bei milder Hitze erwärmen. Die Vollmilchkuvertüre zerhacken und mit dem Rum dazugeben. Unter Rühren bei sanfter Hitze schmelzen lassen. Dann Masse in eine Schüssel geben und erkalten lassen. Mit Hilfe eines Teelöffels kleine Häufchen abstechen, rund formen und auf Backpapier setzen. Die zartbitterkuvertüre auf 32 Grad erwärmen und die Bällchen damit überziehen. Anschliessend in den Vollmilch-Kuvertüre-Raspeln wenden. Eine Stunde kalt stellen und dann hübsch verpacken. In einem hübschen Kästchen arrangiert eignen sich die Rumtrüffel hervorragend als Mitbringsel aus der eigenen Küche.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback