Pferdegulasch

Vorbereitungszeit ca. 120 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 750 g Pferde-Oberschale
  • 3 El. Öl
  • 4 Zwiebeln
  • 2 El. Mehl
  • 15 g Tomatenmark
  • 2 Paprikaschoten rot
  • 1 Paprikaschote grün
  • 150 ml Rotwein
  • 1 Joghurt natur
  • 1/2 TL Thymian
  • Salz
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 1/2 TL Paprika

  • Zubereitung:
    Das Fleisch in Würfel schneiden, mit Pfeffer und Paprika bestreuen, im heissen Öl kräftig anbraten und mit der Schaumkelle herausnehmen. Zwiebeln schälen, hacken im verbliebenen Öl anbräunen. Paprikaschoten vom Kerngehäuse befreien, in etwa 5mm dicke Streifen schneiden, zu den Zwiebeln geben und kurz andünsten lassen. Das Mehl darüberstreuen. Nun das Fleisch, den Rotwein, Tomatenmark, Thymian und Salz dazugeben und alles gut mischen. Bei geringer Hitze zugedeckt etwa 90 Minuten schmoren lassen. Zum Schluss den Joghurt unterziehen. Zum Pferdegulasch reicht man vorzugsweise Salz-Kartoffeln oder Naturreis.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback