Mousse au chocolat mit Orangenlikoersauce

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 50 g Vollmilchschokolade
  • 2 Eier
  • 175 g Schlagsahne
  • 5 Orangen
  • 1 El. Zitronensaft
  • 50 g Zucker
  • 4 cl Orangenlikör z.B.Cointreau
  • Schokoladenraspel zum Servieren

  • Zubereitung:
    Die beiden Schokoladensorten im Wasserbad schmelzen und leicht abkühlen lassen. Eier im Wasserbad schaumig schlagen. Dann die geschmolzene Schokolade einrühren. Sahne steif schlagen und unter die Eiermischung heben. Zugedeckt einige Stunden in den Kühlschrank stellen. Eine Orange heiss abwischen, mit einem Zestenreisser oder einem scharfen Messer einige Schalenstreifen abziehen und beiseite stellen. Alle Orangen auspressen (das ergibt etwa 300 ml Saft). Orangensaft mit dem Zitronensaft mischen. Zucker zugeben und alles in einem Topf dicklich kochen. Dann den Orangenlikör einrühren. Die Sauce auf vier Dessertteller verteilen. Von der Mousse au chocolat mit Hilfe eines Esslöffels Nocken abstechen. Das Dessert beliebig mit Schokoladenraspeln und Orangenstreifen verzieren.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback