Warning: mysql_result() [function.mysql-result]: Dec not found in MySQL result index 3 in /home/www/web45/html/anzeigen.php4 on line 48
Rezept Backobst Rohrnudeln mit Vanillesauce

Backobst Rohrnudeln mit Vanillesauce

Vorbereitungszeit ca. 60 Minuten
Für 6 Personen

Zutaten:
  • 125 g Gemischtes Backobst
  • 100 ml Rotwein
  • 100 ml Portwein TEIG
  • 200 g Mehl
  • 15 g Hefe
  • 40 g Zucker
  • 2 Glas Vanillezucker
  • Salz
  • 70 g Schmalz
  • fein abgeriebene Schale
  • einer unbehandelten
  • Zitrone VANILLESAUCE
  • 1/4 l Milch
  • 60 g Zucker
  • 2 Vanilleschoten
  • 3 Eigelb

  • Zubereitung:
    Für die Füllung das Backobst über Nacht in Rot und Portwein einweichen. Für den Teig das Mehl in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Mulde eindrücken. Hefe, 30 g Zucker und Vanillezucker in 100 ml lauwarmem Wasser auflösen, Zitronenschale und Salz unterrühren und in die Mulde giessen. 50 g Schmalz in Föckchen auf das Mehl geben. Alles zu einem glatten Teig verarbeiten. Schüssel mit einem Tuch abdecken und den Teig, an einem warmen Platz 30 Min. aufgehen lassen. Inzwischen für die Vanillesauce Milch, Zucker und das ausgekratzte der Vanilleschoten aufkochen, durch ein Sieb wieder in den Topf giessen. Eigelb mit zwei El Wasser verrühren und mit dem Schneebesen in die Vanillemilch 8darf nicht kochen) rühren, bis diese cremig wird. Die Sauce durch ein Sieb in eine Schüssel oder Karaffe (möglichst aus Glas) umgiessen und kalt werden lassen. Den Teig einmal gut durchkneten, wieder zudecken und noch einmal 30 Min. gehen lassen. Den Backofen auf 200 Grad (Gas 3, Umluft 175 Grad) vorheizen. Eine Ofenfeste Form mit etwas Schmalz ausstreichen. Aus dem Teig eine Rolle formen und in 8 gleichgrosse Stücke teilen. In die Mitte jedes Stückes eine Mulde drücken. Das Backobst gut abtropfen lassen und in die Mulden verteilen. Den Teig über dem Backobst zusammenklappen und mit der Nahtstelle nach unten in die Form setzen. Die Klösse zugedeckt nochmal 10 Min. gehen lassen. Die Rohrnudeln auf der 2. Einschubleiste von unten 20 bis 30 Min. backen. Nach 15 Min. mit dem restlichen Schmalz bestreichen und dem restlichen Zucker bestreuen. Die heissen Rohrnudeln mit der kalten Vanillesauce servieren.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback