Warning: mysql_result() [function.mysql-result]: Dec not found in MySQL result index 3 in /home/www/web45/html/anzeigen.php4 on line 48
Rezept Gefüllte Sommer-Fladen

Gefüllte Sommer-Fladen

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 6 Personen

Zutaten:
  • 300 g Dinkel-Vollkornmehl
  • 1 Glas Trockenhefe
  • 200 ml Lauwarmes Wasser
  • Salz
  • 3 El. Olivenöl
  • Fett für das Blech
  • 1 El. Sesamsamen
  • 1 TL Kreuzkümmel

    FÜR DIE FÜLLUNG

  • 150 g Zucchini
  • 200 g Kirschtomaten
  • 1 Bd. Schnittlauch
  • 100 g Feta
  • 150 g Saure Sahne (10% Fett)
  • 1 Knoblauchzehe
  • Kräutersalz
  • Pfeffer
  • 1 El. Olivenöl
  • 6 Schöne Salatblätter

  • Zubereitung:
    Im Nahen Osten sind solche Fladen ein beliebter Imbiss - genau richtig für einen Sonnentag auf der Terrasse. Mehl mit Trockenhefe und Salz mischen. Nach und nach Wasser und Öl zugeben, bis ein weicher, geschmeidiger Teig entsteht. In einer Schüssel, abgedeckt mit einem feuchten Küchentuch, an einer warmen Stelle etwa 1 Stunde gehen lassen. Den Backofen auf 200 Grad (Gas Stufe 3) vorheizen. Mit bemehlten Händen 6 flache Fladen formen, auf ein gefettetes Blech legen und mit Sesam und Kreuzkümmel bestreuen. Die Fladen nochmals 20 Minuten gehen lassen, dann im heissen Ofen 20 Minuten goldbraun backen. Inzwischen die Füllung vorbereiten: Das Gemüse waschen, Ende der Zucchini abschneiden, Zucchini feinwürfeln. Die Tomaten waschen, putzen und halbieren. Schnittlauch in Röllchen schneiden, den Feta würfeln. Saure Sahne mit gehacktem Knoblauch, Kräutersalz, Pfeffer und Olivenöl verrühren. Dieses Dressing mit allen übrigen Zutaten vermischen. Die warmen Fladen aufschneiden, jeweils mit einem Salatblatt auskleiden und das Gemüse einfüllen. Aus der Hand essen. Pro Fladen ca. 376 kcal.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback