Warning: mysql_result() [function.mysql-result]: Dec not found in MySQL result index 3 in /home/www/web45/html/anzeigen.php4 on line 48
Rezept Obstsalat mit Knusper-Quinoa

Obstsalat mit Knusper-Quinoa

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 1 Personen

Zutaten:
  • 40 g Quinoa
  • 1/2 TL Weizenkeimöl
  • 3 TL Ahornsirup
  • 1/8 l Buttermilch
  • 2 Aprikosen
  • 200 g Gemischte Beeren

  • Zubereitung:
    Quinoa, getreideartige Körner aus Mittelamerika, sind durch viel Eiweiss, Eisen und Kalzium besonders wertvoll. Sie sind winzig und schmecken ausgesprochen mild. Ähnlich wie Mais kann man sie "poppen" lassen. Achten Sie aber darauf, dass sie nicht zu dunkel werden. Als Dessert können Sie den Salat zusätzlich mit einem Bällchen Vanilleeis krönen. Quinoa in einer Pfanne bei geschlossenem Deckel mit dem Öl bei milder Hitze erwärmen, bis es poppt. Nach 1 bis 2 Minuten 1/3 des Ahornsirups zugeben und kurz braten, auf ein kaltes Brett giessen und verstreichen. Buttermilch mit restlichem Sirup verrühren, in eine Schale giessen. Obst waschen, Beeren putzen, Aprikosen in Spalten schneiden. Beides in der Buttermilch verteilen. Nun das erkaltete Quinoa darüberstreuen. Variante: Sie können mit dem gepoppten Quinoa auch hervorragendes Eis fabrizieren: Lassen Sie 1/4 l Buttermilch anfrieren. Aus dem Gefrierfach nehmen und mit 50 g Honig und 1 Messerspitze Vanillepulver cremig rühren. 0,2 l Sahne schlagen und zügig unter die Buttermilch ziehen. Zum Schluss das abgekühlte Quinoa - zubereitet wie oben beschrieben - unterziehen und mindestens 6 Stunden im Tiefkühlfach gefrieren lassen. Vor dem Essen 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Frisches Obst oder halbsteif geschlagene Sahne dazu servieren. Pro Portion ca. 570 kcal.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback