Dinkelfastenbrühe und Dinkelkörnerbrühe

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 2 Personen

Zutaten:
  • 300 g Gemüse Fenchelknollen
  • grüne Bohnen
  • Karotten
  • Sellerie
  • Petersilienwurzel
  • Wasser
  • 1 l Wasser
  • Kräuter gehackt (Petersilie Beifuss
  • Gundelrebe
  • Liebstöckl)
  • Gewürze (Bertram
  • Qündel
  • Galgant
  • Muskat)
  • 1 Prise Salz

    FÜR DIE FASTENBRÜHE

  • 2 El. Dinkelgriess

    FÜR DIE DINKELKÖRNERBRÜHE

  • 1 Tas. Dinkelkörner

  • Zubereitung:
    Dinkelfastenbrühe Das Gemüse fein schneiden, bei offenem Topf in wenig Wasser dünsten und pürieren. Dinkelgriess 5 Minuten in Wasser aufkochen. Püriertes Gemüse dazugeben, kurz aufkochen, würzen und mit Salz abschmecken. Dinkelkörnerbrühe Das feingeschnittene Gemüse und die übrigen Zutaten (Kräuter erst kurz vor Ende der Garzeit zugeben) werden 20 Minuten im Wasser aufgekocht. Das Ganze absieben und die Flüssigkeit warm trinken.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback