Tomaten- und Rettich-Curry

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 2 Personen

Zutaten:
  • 1 mittl. Rettich
  • 1 mittl. Aubergine
  • 1 mittl. Kartoffel
  • 200 g Tomaten
  • 2 TL Koriander
  • 1 TL Senfkörner
  • 1 Zwiebel
  • 2 Lorbeerblätter
  • Salz

  • Zubereitung:
    Den Rettich, die Aubergine und die Kartoffel in Scheiben schneiden. Alles beiseite stellen. Die Zwiebel klein schneiden und anbraten. Dann die Gewürze unter ständigem Rühren auch anbraten (Vorsicht, nicht verbrennen lassen). Die Tomaten zerkleinern und ebenfalls in die Pfanne geben. Etwas später dann auch Rettich, Aubergine, Kartoffel zufügen. Bei Bedarf Wasser zufügen, etwas salzen, garen.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback