Marillenkugeln

Vorbereitungszeit ca. 30 Minuten
Für 1 Personen

Zutaten:
  • 200 g Getrockente Aprikosen
  • 200 g Kokosflocken
  • 2 El. Marillenlikör (Aprikosen)
  • 1 Prise Orange-back
  • 250 g Puderzucker
  • Hagelzucker

  • Zubereitung:
    Aprikosen überbrühen und 3 - 4 Stunden einweichen. Gut ausdrücken, pürieren. Püree mit restlichen Zutaten verkneten und aus dem Teig kleine Kugeln for- men. In Hagelzucker wälzen und in Pralinenförmchen setzen. 2 Tage trocknen lassen.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback