Warning: mysql_result() [function.mysql-result]: Dec not found in MySQL result index 3 in /home/www/web45/html/anzeigen.php4 on line 48
Rezept Gefüllte Kohlrabi

Gefüllte Kohlrabi

Vorbereitungszeit ca. 30 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 8 mittl. Kohlrabi
  • 1 Säürlicher Apfel
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 100 g Schinken in Scheiben
  • 50 ml Creme fraiche
  • 50 g Frischkäse mit Kräutern
  • 250 g Kartoffelstockreste
  • 1 Bd. Schnittlauch
  • 2 El. Sbrinz gerieben
  • 250 ml Gemüsebouillon

  • Zubereitung:
    Kohlrabi schälen. Die Knollen in reichlich Salzwasser oder über Dampf bissfest garen. Abkühlen lassen. Mit einem Kugelausstecher oder spitzkantigen Teelöffel bis auf einen ein cm dicken Rand aushöhlen. Das herausgeholte Kohlrabifleisch grob hacken. Den Apfel schälen, halbieren, Kerngehäuse entfernen und die Hälften klein würfeln. Frühlingszwiebel mitsamt schönem Grün hacken. Schinken in kleine Vierecke schneiden. Alle diese Zutaten mit der Creme fraiche und dem Frischkäse mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. In die Kohlrabi füllen und diese in eine Gratinform setzen. Den Kartoffelstock mit einer Gabel lockern und falls nötig mit etwas Milch verdünnen, so dass eine glatte Masse entsteht. Den Schnittlauch fein schneiden und beifügen. Die Masse in einen Spritzsack mit glatter Tülle füllen oder mit Hilfe eines Teigschabers bergartig auf die Kohlrabi dressieren. Mit Käse bestreuen. Bouillon erhitzen und zu den Kohlrabi giessen. Diese sofort im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille etwa zwanzig Minuten überbacken. Heiss servieren.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback