Warning: mysql_result() [function.mysql-result]: Dec not found in MySQL result index 3 in /home/www/web45/html/anzeigen.php4 on line 48
Rezept Salatcremesuppe mit Haferflocken

Salatcremesuppe mit Haferflocken

Vorbereitungszeit ca. 30 Minuten
Für 2 Personen

Zutaten:
  • 200 g Mehlig kochende Kartoffeln
  • 1/2 Kopfsalat
  • 1 Milder Apfel
  • 1 El. Butter oder Margarine
  • 1/10 l Milch
  • 1 Eigelb
  • 1 El. Kernige Haferflocken
  • 1 El. Würz-Hefeflocken
  • 1 Spalte Avocado

  • Zubereitung:
    Für Babys und Kleinkinder: Leichtes Mittagessen Suppen sind ideal für kaufaule Kleinkinder: Sie rutschen wie von selbst und man kann eine Menge darin verstecken. Hier ergänzen sich Ei mit Kartoffeln und Milch mit Hafer zu besonders hochwertigem Eiweiss. Kartoffeln waschen und in der Schale in wenig Salzwasser garkochen. Inzwischen den Kopfsalat putzen - dabei die Rippen entfernen. Blätter waschen, abtropfen lassen und fein nudelig schneiden. Apfel waschen, schälen, Kerngehäuse entfernen und Apfel kleinschneiden. Fett im Topf andünsten und die Salatblätter zufügen. Milch zugiessen und alles bei kleiner Hitze 10 Minuten dünsten. Dann die übrigen Zutaten zufügen und alles mit dem Pürierstab fein pürieren. Kartoffeln pellen, durch die Presse oder ein grobes Sieb drücken und unter die Suppe ziehen. Haferflocken anrösten, Suppe damit bestreuen. Kann tiefgefroren werden. (Pro Portion ca. 325 kcal bzw. 1363 kJ). Tip: Kartoffeln und Milch als Grundlage lassen sich nach Vorliebe des Kindes abwandeln: mit gedünsteten Karotten, Kohlrabi, Fenchel, Weizensprossen oder Blumenkohl. Dann Haferflocken weglassen, sonst wird die Suppe zu dick.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback