Warning: mysql_result() [function.mysql-result]: Dec not found in MySQL result index 3 in /home/www/web45/html/anzeigen.php4 on line 48
Rezept Quarkplätzchen mit Pflaumenmus

Quarkplätzchen mit Pflaumenmus

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 1 Personen

Zutaten:
  • 100 g Magerquark trocken
  • 1 Ei
  • 25 g Haferflocken
  • 1 El. Griess
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Puderzucker
  • 75 g Pflaumen reife Früchte
  • 1 Prise Zimt
  • 30 g Margarine

  • Zubereitung:
    Rezept für 1 Kleinkind ab 10 Monate. Für Babys und Kleinkinder: Süsses Mittagessen. Den Quark mit Ei, Haferflocken, Griess und Salz verrühren, etwa 30 Minuten quellen lassen. Inzwischen für das Pflaumenmus die Pflaumen waschen, trockenreiben und entsteinen, mit einem Pürierstab sehr fein zerkleinern und mit Zimt abschmecken. Die Margarine in einer kleinen Pfanne zerlassen, mit einem Löffel den Teig in je Rezept drei Portionen in das heisse Fett setzen, von beiden Seiten in etwa 8 Minuten goldgelb ausbacken. Evtl. als Herz ausstechen, mit Puderzucker überstäuben und das Pflaumenmus darum giessen. Ca. 470 kcal bzw. 1960 kJ. Tip: Für die ganz Kleinen ist diese Portion etwas zu gross; das dritte Plätzchen können Sie aber in Folie verpackt bis zur nächsten Mahlzeit aufheben und in Streifen geschnitten statt Kuchen essen.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback