Käsekuchen-Zwerge (Kinderbäckerei)

Vorbereitungszeit ca. 30 Minuten
Für 10 Personen

Zutaten:
  • 50 g Butter
  • 50 g Zucker
  • 1 Ei
  • 100 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1 El. Milch

    FÜLLUNG

  • 15 klein. Erdbeeren
  • 200 g Sahnequark
  • 100 g Zucker
  • 1 Ei
  • 1 Eigelb
  • 1 El. Speisestärke
  • Puderzucker zum Bestreuen

  • Zubereitung:
    Schlage die Butter mit dem Zucker cremig. Gib das mit Backpulver vermischte Mehl dazu und rühre die Milch ein. Den Teig verteilst Du auf Papier-Backförmchen. Wasche und putze die Beeren. Tupfe sie trocken und drücke je eine der Beeren in die Förmchen. Dann rührst Du den Quark mit Zucker, dem Ei, dem Eigelb und der Stärke schön glatt und verteilst die Füllung ebenfalls auf die Förmchen. Im vorgeheizten Backofen lässt Du sie bei 220 oC zehn Minuten backen. Dann nochmals bei 200 oC 15 bis 20 Minuten fertig backen. Nach dem Abkühlen bestäubst Du das Gebäck mit Puderzucker und legst bei jedem Förmchen je eine halbe Beere obenauf. Und fertig sind sie, Deine Käsekuchen-Zwerge.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback