Warning: mysql_result() [function.mysql-result]: Dec not found in MySQL result index 3 in /home/www/web45/html/anzeigen.php4 on line 48
Rezept Semur von Solo mit Huhn

Semur von Solo mit Huhn

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 1 Suppenhuhn oder
  • 3 Hähnchen-Bruststücke
  • 1 Zwiebel
  • 6 Knoblauchzehen
  • 6 Pfefferkörner
  • 1/2 Zimtstange
  • 2 Daon Salam oder Lorbeerbl.
  • 1 El. Ketumbar
  • 1/2 El. Djinten
  • 1 TL Trassi
  • 1 TL Gula Jawa
  • 2 El. Assem-Wasser
  • 200 ml Santen
  • Salz
  • 6 Nelken
  • 1 Stückchen Muskatblüte

  • Zubereitung:
    Das Huhn (Filet) in Stücke schneiden und in einem grossen Topf unter Wasser setzen. Salz zufügen. Zwiebel und 4 Knoblauchzehen fein schneiden und zusammen mit den Pfefferkörnern, den Nelken,dem Zimt und dem Daon Salam in das Wasser geben. Das Huhn darin köcheln lassen (auf sehr niedriger Flamme) bis das Wasser bis auf die Hälfte eingekocht ist. Die übrigen 2 Knoblauchzehen mit dem Ketumbar, Djinten, Trassi und Gula Jawa uleken und diesen Bumbu schmoren in etwas Öl. Das Ganze löschen mit dem Assem-Wasser. Kaltstellen. Das gare Huhn mit dem Bumbu wieder schmoren. Aufpassen, dass der Bumbu nicht anbrennt! Santen dazu und etwas von der Hühnerbouillon. Ein Weilchen schmoren lassen. Wenn nötig noch etwas Bouillon dazu geben. Sehr lecker! In vielen Gerichten ist die Kombination süss/salzig zu schmecken. Das ist eins der Geheimnisse der indonesischen Küche: es macht das Süsse noch süsser und das Salzige noch salziger...

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback