Semur Djawa (Rindfleisch aus Java)

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 500 g Rindfleisch
  • nicht so mager
  • 3 El. Öl
  • 250 ml Wasser
  • 2 El. Zwiebelwürfel
  • 3 El. Sojasoße
  • 1 TL Sambal oelek
  • 1 TL Laos
  • Pfeffer
  • Salz
  • Muskatnuß
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1 Lorbeerblatt

  • Zubereitung:
    Das Fleisch in grobe Stücken schneiden. Mit Pfeffer, etwas Salz und Muskatnuß bestreuen und in das kochende Wasser geben, zusammen mit den Zwiebeln, Sambal, Laos und dem Lorbeerblatt. Auf kleiner Flamme kochen lassen, bis das Fleisch weich ist, aber nicht aus einander fällt. Das Fleisch in dem Öl braun braten. Das Bratfett löschen mit dem Fleischsud und Sojasoße und Zitronensaft hinzufügen. Natürlich mit Reis servieren.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback