Frittata alla Sardegnola - Zuchini-Omlett

Vorbereitungszeit ca. 25 Minuten
Für 2 Personen

Zutaten:
  • 20 g Butter
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 375 g Zucchini
  • Salz
  • Pfeffer f.a.d.M.
  • Estragon
  • etwas
  • frisch oder getrocknet
  • 2 El. Weisswein trocken
  • 4 Eier
  • 50 g Bel Päse
  • 1 Tomate

  • Zubereitung:
    Die Hälfte der Butter schmelzen lassen, die feingewürfelte Zwiebel und den durchgeprepten Knoblauch darin andünsten, Zucchini in Scheiben schneiden, dazugeben, mit Salz, Pfeffer und etwas Estragon würzen, mit Weisswein begiessen, knapp gar dünsten (das daürt nur 8 - 10 Minuten). Inzwischen die Eier mit etwas Wasser gut verquirlen, in einer grossen oder mehreren kleinen beschichteten Pfannen restliches Fett erhitzen, die Eimasse hineingeben, etwas stocken lassen, die Zucchini darauf verteilen, grob geraffelten Käse darüberstreuen, Deckel draufgeben bis das Ei gestockt und der Käse geschmolzen ist. Mit Tomatenscheiben garnieren. Pro Portion 22 g Eiweiss, 27 g Fett, 13 g Kohlenhydrate = 1876 Joule (449 Kalorien)

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback