Kürbisgemüse

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 1 kg Kürbis
  • 2 Schalotten
  • 20 g Butter
  • 1 Messerspitze Cayennepfeffer
  • 1 Messerspitze Damaszener-
  • Kümmel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 El. Gemahlener Kreuzkümmel
  • 1/2 Stange Lauch
  • 1 TL Curry
  • 1 Messerspitze grober
  • Schwarzer Kümmel
  • 1/4 l Geflügel- oder
  • Gemüsebrühe

    ERFASST VON: GISELA BROMBERG

  • aus "Kochkunst" mit V. Klink

  • Zubereitung:
    Das Fruchtfleisch wird in kleine Stücke geschnitten und mit der Butter und den feingeschnittenen Schalotten angedünstet. Der Knoblauch kommt fein geqütscht dazu. Mit der Brühe wird abgelöscht, die Gewürze hinzufügen, alles gut vermischen und mit geschlossenem Deckel 10 Minuten kochen. Insgesamt braucht der Kürbis eine Kochzeit von rund 20 Minuten. Die letzten 5 Minuten wird der in kleine Stücke geschnittene Lauch hinzugefügt und durchgekocht. Will man das Gemüse ähnlich einem groben Püree, dann kann unbedenklich umgerührt werden. Sollen die einzelnen Stücke noch Kontur haben, muss immer wieder der Garzustand überprüft werden und man darf möglichst wenig rühren.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback