Enchiladas

Vorbereitungszeit ca. 35 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 250 g Mehl
  • 4 Eier
  • 1/2 l Milch
  • Backfett o. -Öl
  • etw. Salz
  • Pfeffer
  • Paprika
  • Chilipulv.
  • 250 g Schinken
  • gekocht
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Petersilie
  • geh.
  • 6 Tomaten
  • 1 El. Ketchup
  • Cayennepfeffer
  • Majoran
  • 100 g Schmelzkäse in Scheiben

  • Zubereitung:
    Aus Mehl, 3 Eiern, Salz und 2/3 der Milch Pfannkuchenteig anrühren, 60 Min. stehenlassen, dann in der Pfanne in heissem Fett oder Öl dünne, grosse Eierkuchen backen. Restliche Milch mit 1 Ei und Salz verquirlen, kräftig mit Pfeffer, Paprika und Chillipulver abschmecken und färben, die fertigen Pfannkuchen durch diese Mischung ziehen und nochmals kurz in der Pfanne bräunen. Gehackten Schinken und Zwiebel in der Pfane anbraten, zerdrückten Knob- lauch, Petersilie, geschnittene Tomaten und Ketchup dazugeben und mit- dünsten, die Masse mit Salz, Cayennepfeffer und Marjoran würzen. Füllung in die Pfannkuchen geben, aufrollen, in einer gefetteten feuer- festen Form mit Käsestreifchen belegen und überbacken, bis der Käse cremig zerläuft. Heiss mit Salat reichen.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback