Bauernleberwurst

Vorbereitungszeit ca. 150 Minuten
Für 1 Personen

Zutaten:
  • 2 l Wasser
  • 1 Schweinskopf halbiert
  • 1 kg Frischer Speck mit Schwarte
  • 2 Karotten
  • 1/2 Sellerieknolle
  • 1 Stange Lauch
  • 600 g Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 4 El. Margarine
  • 1 kg Schweineleber
  • 1 l Kochbrühe
  • 75 g Salz
  • 8 TL Schwarzer Pfeffer gemahlen
  • 8 TL Majoran

  • Zubereitung:
    Das Wasser aufkochen, Schweinskopf, Speck und das grob zerkleinerte Gemüse hineingeben. Zugedeckt 2 Stunden kochen lassen. Das Fleisch vom Kopf lösen, es ergibt ca. 2 kg (pro 1/2 Kopf). Speck mit Schwarte in grössere Stücke schneiden. Zwiebeln grob würfeln. Knoblauch halbieren. Zwiebeln und Knoblauch in der heissen Margarine andünsten und glasig werden lassen. Leber in Stücke schneiden. Die feine Scheibe in den Fleischwolf setzen und Fleisch, Speck, Zwiebeln und Leber 2 mal durchdrehen. Mit durchgesiebter Kochbrühe aufgiessen und mit den Gewürzen pikant abschmecken. Sehr gut vermengen. In Sturzgläser füllen, verschliessen und bei 90 Grad 90 Minuten einkochen.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback