Amrumer Mehlpudding

Vorbereitungszeit ca. 20 Minuten
Für 1 Personen

Zutaten:
  • 3 Eier
  • evtl. ein Drittel mehr
  • 300 g Mehl
  • 250 ml Milch
  • 1 Tas. Rosinen
  • 1 Glas Vanillezucker
  • 1 Prise Backpulver evtl. mehr
  • 1 Prise Salz
  • 2 El. Zucker
  • 125 g Butter o. Margarine
  • Heller Sirup
  • Mehlpuddingform

  • Zubereitung:
    Eiweiss steif schlagen. Milch, Zucker, Salz und Eigelb in Schüssel geben und durchrühren. Mehl einrühren bis der Teig dickflüssig ist. Vanillezucker und Backpulver zugeben. Zuletzt die Rosinen zugeben und unterrühren. Butter in der Form erwärmen und Form ausschwenken oder mit Pinsel Butter verstreichen. Rest in den Teig geben und verrühren. Eiweiss unterheben. Etwas Sirup in die Form geben, damit der Boden bedeckt ist. Teig daraufgeben. Form in Wasserbad erhitzen. Wenn das Wasser sprudelt, Wärmezufuhr auf etwa die Hälfte reduzieren und etwa eine Stund weiter kochen lassen. Beilage: Apfelmus

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback