Makkaroni mit Bratenresten

Vorbereitungszeit ca. 40 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 500 g Makkaroni
  • 250 g Bratenreste
  • 80 g Schinken
  • roh
  • 3 Eigelb
  • 60 g Parmesen
  • gerieben
  • 60 g Butter
  • 500 g Fleischtomaten
  • vollreif
  • 5 El. Olivenöl
  • erstklassiges
  • Salz
  • Pfeffer

  • Zubereitung:
    Die Makkaroni knackig gar kochen. Fleisch und Schinken würfeln und mit dem Eigelb sowie dem Käse vermischen. Salzen und pfeffern. Den Elektro-Ofen auf 220 Grad vorheizen. Eine Auflaufform mit etwas Butter einfetten. Die fertiggekochten Makkaroni abgiessen, mit Butter schwenken, mit der Sauce aus Resten und Eiern vermischen und in die Form füllen. Für 30 min. in den Ofen schieben (Gas: Stufe 4). Die Tomaten überbrühen, häuten, entkernen und fein würfeln. Kurz vor dem Servieren mit Pfeffer und Salz würzen und mit dem Olivenöl vermischen.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback