Apulische Nussauce mit Oliven

Vorbereitungszeit ca. 40 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 2 Zwiebeln
  • 100 g Walnusskerne
  • 100 g Oliven
  • schwarz
  • 1 Bd. Petersilie
  • 4 El. Olivenöl
  • 1 Chilischote
  • 125 ml Weisswein
  • 400 g Nudeln
  • Salz
  • Pfeffer

  • Zubereitung:
    Zwiebeln hacken, Walnusskerne ausbrechen, Oliven entkernen, Petersilie hacken. In einem Topf das Olivenöl erhitzen, die Zwiebeln darin andünsten, aber keine Farbe annehmen lassen. Nach Belieben Chilischote dazugeben. Nüsse hinzufügen, etwa 5 min. mitschmurgeln. Jetzt alles entweder im Mörser zu einem Brei zerstossen oder im Mixer pürieren. Wieder in den Topf geben, die gehackte Petersilie hinzufügen und weich dünsten. Den Wein angiessen und aufkochen, die Sauce leicht dicklich einkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, zum Schluss die Oliven darin erwärmen.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback