Warning: mysql_result() [function.mysql-result]: Dec not found in MySQL result index 3 in /home/www/web45/html/anzeigen.php4 on line 48
Rezept Lebkuchencrepes mit karamelisierten Feigen

Lebkuchencrepes mit karamelisierten Feigen

Vorbereitungszeit ca. 30 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:

CREPES

  • 100 g Ruchmehl (*)
  • 250 ml Milch
  • 1 Ei
  • 1/2 Zitrone abgeriebene Schale
  • 1 El. Honig
  • Butter zum Backen

    LEBKUCHENCREME

  • 200 g Mascarpone
  • 50 ml Milch
  • 1 El. Lebkuchengewürz
  • 1 Glas Vanillezucker
  • 1 El. Honig

    FEIGEN

  • 4 Feigen
  • 4 El. Zucker
  • 4 El. Wasser
  • 2 El. Rum

  • Zubereitung:
    (*) Ruchmehl hat einen Ausmahlungsgrad von 80 o/o. Für die Crepes alle Zutaten zu einem glatten Teig verrühren. 30 Minuten ruhen lassen. Alle Zutaten für die Creme verrühren. Die Feigen in Schnitze schneiden. Den Zucker hellbraun karamelisieren, mit dem Wasser ablöschen und auflösen, mit dem Rum parfümieren, etwas einkochen lassen, die Feigen beifügen. Diese beidseits karamelisieren. In wenig heisser Butter 1 grosse oder 2 kleine Omeletten pro Portion backen. Diese noch heiss mit der Lebkuchencreme füllen und zusammen mit den Feigen auf Teller arrangieren.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback