Hackfleischrolle in Blätterteig

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 6 Personen

Zutaten:
  • 300 g Tiefgefrorenen Blätterteig
  • 2 Zwiebeln
  • 1 klein. Stange Lauch
  • 300 g Weisskohl
  • 150 g Champignons
  • 400 g Gemischtes Hackfleisch
  • 3 Eigelb
  • 1 Tl. Salz
  • 1 Sp./Schuss Weisser Pfeffer
  • 1 Tl. Sojasauce
  • 100 g Goudakäse
  • 1 Eiweiss
  • 1 tb Butter

  • Zubereitung:
    Den Blätterteig auftaün lassen. Die Zwiebeln würfeln, den Lauch in Ringe schneiden und den Weisskohl in feine Streifen. Die Champignons putzen, waschen und blättrig schneiden. Die Zwiebelwürfel und das Hackfleisch in der Butter anbraten. Das Gemüse zugeben und unter häufigem Umwenden 10 Minuten dünsten. Den Backofen auf 210 Grad vorheizen. Die Hackfleischmasse vom Herd nehmen und mit zwei Eigelb, dem Salz und dem Pfeffer und der Sojasauce verrühren. Den Käse klein- würfeln. Den Blätterteig zu einem grossen Rechteck ausrollen und die Hackfleischmasse darauf verteilen, die Ränder 2 cm breit frei lassen. Den Käse darüberstreuen. Die Teigränder mit dem verquirltem Eiweiss bestreichen und den Teig aufrollen, die Ränder leicht andrücken. Die Fleischrolle auf ein nasses Backblech legen und mit dem restlichen Eigelb bestreichen. Im Backofen 35 Minuten backen und heiss servieren.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback